Last order!

10. April 2012 von

Am 18. April habe ich die vorerst letzte Fortuna-Lesung in der Buchhandlung Heymann in Itzehoe. Dann sollte wirklich jeder im Umkreis von 150 Km schon mal von „Fortunas Schatten“ gehört haben 😉

Nach dem 18. konzentriere ich mich auf mein neues Krimiprojekt. Der Verlag erwartet im September das Manuskript. Das heißt Arbeit, Arbeit, Arbeit.

Ja, ja, wer glaubt, Autoren sitzen bei einer Tasse Kaffee und blĂ€ttern in der Zeitung, klönen am Telefon mit ihrem Agenten oder zupfen gelegentlich Unkraut im Garten, was dann „Vorort-Recherche“ genannt wird, tja, wer das glaubt, … liegt falsch.
Da wird diszipliniert gearbeitet und gegen Termine angeschrieben. Und, ganz ehrlich: Es macht mĂ€chtig Spaß.

Also, fĂŒr all jene, die noch einmal etwas aus „Fortunas Schatten“ hören möchten: am 18. April 2012 bin ich in der Buchhandlung Heymann, Itzehoe. Klar, dass ich zum Signieren auch zur VerfĂŒgung stehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.